RA Mag. Dr. Angelika Tupy studierte Rechtswissenschaften an der Universität Wien. Sie ist seit 1998 als selbstständige Rechtsanwältin tätig und Kanzleigründerin.

Ihr Tätigkeitsbereich erstreckt sich auch auf die Übernahme von Vorstandsfunktionen in Stiftungen und der Ausübung von Aufsichtsratsmandaten.

 

Schwerpunkte:

Liegenschafts- und Immobilienrecht

Vertragsrecht und Vertragsgestaltung

Baurecht

Gesellschaftsgründungen, Stiftungsrecht, Umstrukturierungen

Glücksspiel- und Wettrecht, Verwaltungsstrafrecht

Abgaben- und Steuerrecht, Finanzstrafrecht

Erbrecht