Mag. Mario Tupy studierte Rechtswissenschaften an der Universität Wien und schloss das Studium 2015 ab. Nach dem Studium absolvierte er ein einjähriges Verwaltungspraktikum beim Verwaltungsgericht in Wien. Seit 2017 ist Mario Tupy als Rechtsanwaltsanwärter in der Kanzlei tätig.

Schwerpunkte:

Verwaltungsrecht

Sportrecht