Beratung und Vertretung bei Zahlungsunfähigkeit und Überschuldung

Details:

Jeder kann – unabhängig von einem Verschulden – in die Situation kommen, dass er Zahlungen nicht mehr leisten kann. Oft gilt gerade dann das Ferdinand von Schill zugeschriebene Zitat: Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende!

Wir nehmen uns Zeit, um gemeinsam mit Ihnen, einen geordneten Überblick über Ihre finanzielle Situation zu erlangen und passende Lösungsstrategien zu erarbeiten.

Je nach Bedarf können wir Sie bei den anschließenden Verhandlungen mit Gläubigern unterstützen, Anträge bei Gericht einbringen und selbstverständlich dort auch vertreten.

Egal ob Schuldenregulierungsverfahren (“Privatkonkurs”), Firmeninsolvenz, Sanierungsverfahren, mit oder ohne Eigenverwaltung: Die Rechtsordnung bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten – wir helfen Ihnen das entsprechende Verfahren auszuwählen und effizient durchzuführen!